Änderung der Ausgrenze auf Bahn 15!

Dem BGV wurde die aktuelle Ausgrenze links von der Bahn 15 zur Beurteilung zugesandt. Der  BGV empfahl folgende Verbesserungsmaßnahme, die bereits am 29. Mai umgesetzt wurde:
Die linken Auspfosten entfernen.
Ein internes Aus um den Weiher errichten.
Es ist nicht notwendig, die Ausgrenzen auszumähen.

Begründung der Maßnahme:
Der Ausbereich wurde verkleinert. Im Rough gefundene Bälle können gespielt werden oder man kann nach  Regel 20-5 verfahren.
Die Enden der Ausgrenzen waren nicht definiert. Zur Eingrenzung wären zusätzliche Auspfosten notwendig geworden, deren Anordnung und ständige Ausrichtung einen weiteren Arbeitsaufwand erforderlich gemacht hätten.

Der Spielausschuss

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.